Die BBS Winsen bietet zum Schuljahr 2020/21 die Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann auch in Teilzeitform an. Damit soll dem zunehmenden Bedarf von Auszubildenden mit Kindern oder pflegenden Angehörigen im Landkreis Harburg entsprochen werden. Eine Ausbildung in der Pflege wird nun vereinbar mit dem Beruf und der Familie!

Die Ausbildung gestaltet sich in Blockphasen, d.h. 6 – 8 Wochen Theorie und Praxis wechseln sich jeweils ab. Die theoretische Ausbildung findet an der BBS Winsen i.d.R. von 7:45 bis 15:00 Uhr statt. Die praktische Ausbildung im Betrieb beschränkt sich auf 6 Std. pro Tag, wodurch sich die Ausbildungszeit auf 3 Jahre und 4 Monate verlängert.  

Die Ausbildung beginnt am 1. August und endet nach 3 Jahren und vier Monaten im November. Die Ausbildungsvergütung wird angepasst und liegt bei 87 %.

Die BBS Winsen ist seit 2015 AZAV-zertifiziert und somit berechtigt  Umschüler/-innen mit einem Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit/Jobcenter auszubilden. Das Infoblatt enthält alle Informationen, mit Konzept und Angaben zur Vergütung.azav bbswinsen

pdfInfoblatt Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/Pflegefachmann in Teilzeit an der BBS Winsen